Dr. med. Atel Hemat

Dr. med. Atel Hemat, zu meiner Person

Meine Motivation mich der Alternativ- und Komplementärmedizin zu verschreiben ist auf eine persönliche Erfahrung zurückzuführen. Ich habe mich im Jahre 2000 mit multiplen Allergien und schweren allergischen Hautausschlägen als Patient an einen Homöopathen gewendet, der mich von allen Beschwerden befreien konnte. Diese Erfahrung entfachte meine Liebe und Leidenschaft zur Homöopathie.

So stand für mich während meines Zivildienstes schon fest, dass ich Arzt werden und diese Behandlungsmethode selbst erlernen würde. Im weiteren Verlauf studierte ich Medizin in Köln und begann danach meine Facharztausbildung zum Internisten. Seit dem Beginn des Studiums war ich stets auf der Suche nach weiteren Methoden, um meinen Werkzeugkoffer mit wirksamen und möglichst nebenwirkungsarmen Methoden zu füllen. Dabei fragte ich mich stets: ist das etwas, was ich guten Gewissens mir, meiner Familie und Freunden empfehlen kann? Nur, wenn die Antwort ein eindeutiges „Ja“ war, verfolgte ich den beschrittenen Pfad weiter. So kann ich nach vielen Jahren der Weiterbildung guten Gewissens sagen, dass ich nun ein ganzheitliches Therapiekonzept anbieten kann.

Ich bin all meinen Lehrern, den ich auf diesem Weg begegnet bin sehr dankbar. Ich stelle das Erlernte nun in den Dienst meiner Patienten.

Namentlich möchte ich folgenden Lehrern besonders danken:

  • Ravi Roy (Homöopath aus Murnau)
  • Karl-Josef Müller (Homöopath aus Zweibrücken)
  • Gertraude Kittler (Homöopathin aus Gütersloh)
  • Dr. Massimo Mangialavori (Homöopath aus Italien)
  • Ton Jansen (Homöopath aus den Niederlanden)
  • Dr. Helmut Retzek (Homöopath, Integrativer Mediziner, medizinwissenschaftlicher Blogger aus Vöcklabruck, Österreich)
  • Lenna Retzek (Master of Business & Administration, Bachelor Science, Dipl. Ernährungscoach, Dipl. Touch of Health Practitioner, Energethiker)
  • Dr. Simon Yu (Integrativer Mediziner aus den USA)
  • John Boel (Begründer der Modernen Akupunktur aus Dänemark)

Zu meinem Werdegang:

Jahrgang 1982

Abitur 2001

Zivildienst 2001-2002

Medizinstudium an der Universität zu Köln 2002-2008

Promotion zum Doktor der Medizin 2010

Facharzt für Innere Medizin seit 2014

Zusatzbezeichnung Notfallmedizin der Ärztekammer Nordrhein

Zusatzbezeichnung Homöopathie der Ärztekammer Nordrhein

Dozent für Klassische Homöopathie der IgnK e.V. seit 2015

Weiterbildung zum HDT-Therapeuten (Homeopathic Detox Therapy) bei Ton Jansen

Hypnoseausbildung bei Dr. Norbert Preetz

Hypnoseausbildung bei Prof. Dr. Walter Bongartz

Parasiten- und Zahnherd-Diagnostik nach Dr. Simon Yu seit 2018

This post is also available in: English

Menü schließen